Mittwoch, 19. März 2014

Die letzten Tage...

waren recht stressig, trotzdem hab ich mir ein paar kreative Minuten nicht nehmen lassen. Schon eine Viertelstunde kann bei mir Wunder wirken und heitert mich ungemein auf.

Ich zeig euch, was für schöne Kleinigkeiten ich geschaffen habe.


Zuerst gab es wieder Fische, aber kleinere...


(Anleitungen aus dem Buch "Häkelminis")


Die "schwimmen" jetzt auf Sohnemanns Jeanshosen...


Zwei Jeanshosen hab ich so verschönert, die durchgewetzt waren. Ihm gefallen sie sehr gut, mir auch. Sogar seine Lehrerin hat mich darauf angesprochen  ;  )




Dann hab ich auch ein paar Blüten zum Aufhängen gehäkelt. Die hat sich meine Mutter gewünscht, nachdem sie bei uns den "Blütenzweig" gesehen hat. 


Richtig bunt waren sie gewünscht. Es werden noch ein paar mehr werden und dann werd ich noch ein paar für mich "abzweigen"  ; )




Dann ist heut endlich mein Malkurs wieder losgegangen. Ich hab mich so gefreut.

Ein Huhn...



... und ein Hase sind es geworden
 

Irgendwie hat der Hase dicke Hamsterbacken... 
Vielleicht hat er die Ostereier selber gefuttert  ; )



Eine Geburtstagskarte für einen 60er hab ich gestempelt:




Dieses Projekt hab ich vorbereitet:
 




Diese Bücher hat der Kindergarten aussortiert ...  
 

... die hab ich bei mir einsortiert!

Die beiden auf der linken Seite sind von Ida Bohatta. Herrlich.
Ida Bohatta sortiert man nicht aus   ; )


Ansonsten verbringen wir viel Zeit im Garten mit Holz machen, das heißt "Mann" hackt und "Frau" stapelt. Und das geht noch eine Zeit lang. Drei Sprinter-Ladungen haben wir aus dem Wald geholt.
Manchmal haben die Kinder Lust zu helfen. Der Kommentar vom Töchterlein war: "Puh, das ist ganz schön anstrengend. Ich glaub, ich geh lieber schaukeln..."
Recht hat sie!


Ich schick euch Frühlingsgrüße!

 Angela

 

Kommentare:

  1. Liebe Angela,
    da bist du ja tüchtig kreativ gewesen, wundervolle Dinge hast du gezaubert ;o)! Einen schönen Sonnentag und ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ui, da warst Du aber fleißig und hast schöne Sachen gemacht!
    Ganz liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass Du mir schreibst. Danke ; )