Donnerstag, 27. März 2014

Hasen

Heut hab ich noch eine kleine Wimpelkette gemacht.
Die, die ich für unser kleines Pflanzenhäusle gezaubert hab, gefällt mir so gut, dass ich für meinen "Küchenschaukasten" auch eine wollte.






So sehen meine Schaukästen nun aus:


Oben stehen Dinge, die unsere Kinder gebastelt haben, 
unten ist eine Hasenschule eingezogen.

Und da wären wir schon bei den Hasen angekommen. Es gibt nämlich zur Zeit nicht nur Vögel in der Küche, sondern es haben sich einige Hasen dazugesellt:








 Ähm... ja, ich konnte mich noch nicht von den Lärchenzweigen trennen.
Will aber auch eigentlich nicht  ; )

Wie meine Hühner am Eingang.
Die sitzen dort auch seit letztem Ostern und es gefällt ihnen immer noch.
Sie bekommen ja schließlich Abwechslung geboten  ; )



Die Konservendose im Hintergrund musste ich einfach behalten.
Sie ist riesig und war voll mit Essiggurkenscheiben.
Wir alle haben so fleißig gegessen, vor allem die Kinder, da war sie nach zwei Tagen leer.  



Gestern war mein entspannter Malabend, und da sind "ganz zufällig" ebenfalls Hasen entstanden. Zwei kleine Bilder in Postkartengröße sind es geworden:







Der dynamisch durchs Bild hoppelnde gefällt mir besonders gut.



Heute schicke ich euch schöne Hasengrüße!

Bis bald, Angela

Kommentare:

  1. Liebe Angela,
    deine Schaukästen finde ich total schön , so süß bestückt ;o)! Deine Hasenbilder sind wundervoll! Ganz viele,liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  2. Die kleine Wimpelkette sieht so schön aus!!
    Und die Hasenparade ist natürlich toll, ich bin ja auch schon im Osterdekorausch...
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. oh bei dir ist es ja schon richtig schön österlich!
    den schnitt hab ich tatsächlich schon jahre hier liegen und hatte noch nix draus genäht. vielleicht findest ihn bei ebay. wenn ichbzeit hab, such ich nachher auch nochmal im www.
    pfüedi, schönes wochenende (soll bombastisch warm werden)
    dana :o)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass Du mir schreibst. Danke ; )