Freitag, 17. Oktober 2014

Eine Haus-Nummer : )

Da schau mal einer an was ich Feines in einem tollen finnischen Blog entdeckt habe:

Die häkelfleißige Mira hat eine super schöne kleine süße Anleitung KLICK veröffentlicht!






Ich hab mich sehr drüber gefreut, weil ich die kleinen Häuschen bei ihr schon mal gesehen hatte.




Hach... so viele tolle Ideen fallen mir da ein...


Aber diese Woche hab ich nicht nur gehäkelt (meine Riesengrannydecke wächst und wächst...) sondern hab auch ein Bild gemalt.
Ein etwas ungewöhnliches Motiv, ich weiß, aber solche Motive haben ihren Reiz.





Das ist ein chinesischer Neujahrs-Glücksbringer  : )



Und da man Glück nicht nur an Neujahr brauchen kann, 
sondern immer, 

wünsch ich jedem ein glücklich schönes Wochenende

Angela



 

Kommentare:

  1. Liebe Angela, die Häuschen sind wirklich super-süß, da kann man eine schöne Girlande draus häkeln (bald ist Weihnachten ;)) und das ist sicher ein super Geschenk). Meine Granny Decke gammelt vor sich hin, auf halber Strecke hab ich die Lust verloren bzw. die Farben gefallen mir nicht mehr...was mach ich da bloß?
    Ich wünsch Dir ein gemütliches Wochenende!
    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Angela,
    ich finde den Glücksbringer sehr gelungen, man muss gleich lächeln wenn man ihn ansieht.
    Auch die Häuschen sind putzig.
    Wünsche Dir und Deiner Familie auch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöner Glücksbringer und niedliche Häuschen!
    Bin schon gespannt, was Du daraus zauberst!
    Und auf Deine Granny Square Decke auch...
    Liebe Grüße und eine 1a Woche für Dich,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Wow, Du kannst aber gut malen! Respekt. Deine Häuschen sind ja süß!
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass Du mir schreibst. Danke ; )