Donnerstag, 6. November 2014

Ich hab tatsächlich gestrickt

Ich hätte es ja echt nicht gedacht, dass ich das noch von mir behaupten kann.
Nachdem ich das Thema stricken abgehakt hatte.  (wie ich hier schrieb)

Angefangen hat es letzte Woche, da wollte ich auf youTube ein paar Videos zum Filzen angucken, nachdem mir versichert wurde, das sei so einfach.
Aus Filzen wurde Strickfilzen und daraus wurde Stricken....

Und so hab ich ein Video von ANA KRAFT entdeckt, das mich gefesselt hat (wenn man das von einem Strickvideo behaupten darf).
Bei ihren Videos meint man glatt, sie würde neben einem auf der Couch sitzen und alles erklären. Mich haben die Videos jedenfalls voll angesprochen. 

HIER gibt es die Videos von ANA KRAFT

Ich wollte unbedingt die Handstulpen für Anfänger machen, und hab mir noch am nächsten Tag Wolle und Nadeln bestellt.




Dienstag hab ich endlich anfangen können...
 



 ... und gestern waren dann beide fertig  ; )  



Haben sich schon bewährt beim Gassi gehen.
Sind super flauschig, weich und warm.


Ich hab ein neutrales grau gewählt für das eine Paar. 
Ich will noch eines machen, da wirds dann schön bunt  : )



Fröhliche Strickliesel-Grüße!

Angela



Kommentare:

  1. Liebe Angela,
    dafür dass Du das Stricken abgehackt hattest, sind sie aber super geworden! Die hätte ich heute auch gebrauchen können, denn im Hunsrück ist es echt kalt geworden.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  2. Supertoll geworden! Und schnell warst Du; prima!
    Ich weigere mich immer noch standhaft zu stricken, ich hab früher seeehr viel gestrickt und habs echt über...es sei denn, mich würde das Projekt an sich reizen...so Stulpen sind ja schon chic...aber nein, ich bleib standhaft ;-)
    GLG Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Klasse ;o)! Toll, dass du damit angefangen hast ! Viel Freude beim weiterstricken ! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass Du mir schreibst. Danke ; )