Dienstag, 14. Juli 2015

Regenbogenrolle

Mein Strickstück ist fertig geworden:

Eigentlich müsste ich unter dieses Bild schreiben:
Mindestens 10 Fehler sind hier versteckt! Wer sie findet, darf sich auf die Schulter klopfen und sich eine erfahrene Strickerin nennen ; )
Finden kann ich die Fehler ja auch, aber vermeiden konnte ich sie nicht.
Aber wie heißt das so schön: Aus Fehlern lernt man! 
Und das stimmt wirklich...

Ich hab ungefähr bei der Hälfte (im grünen Bereich) herausgefunden, dass meine linken Maschen gar keine richtigen linken Maschen sind (hoppla... eine andere Bloggerin hatte genau das gleiche Problem und ich hab zum Glück die Lösung zu diesem Problem, von dem ich ja gar nichts wusste, durch ihren Bericht erfahren)


Das sind die verkehrten:

Sieht aus wie geflochten.
Darum dachte ich auch immer ich müsste noch üben...


Aber die andere Hälfte sieht schon viel besser aus:


Ich zeig Euch noch, wie das Strickstück so schön Regenbogen-farbig wurde.
Nämlich so:

Aus meinem Mega-Vorrat an Stickgarn (ich durfte einmal eine passionierte Stickerin beerben) habe ich 44 Farben ausgesucht und sie in entsprechender Reihenfolge hintereinander geknotet und auf einen Spielzeugschraubenschlüssel gewickelt, der war halt grad in der Nähe : )

Mein Werkzeuggarn hab ich mit Naturfarbenem Häkelgarn zusammen verstrickt.

Die langen Seiten zusammen genäht und an den Enden ein farblich passendes Band eingezogen:




 Schleife links

und Schleife rechts



Fertig ist meine Regenbogenrolle!


Passt gut zu meiner Regenbogen-Girlande (KLICK)

 Und später wird sich dazugekuschelt und beim  creadienstag  geguckt.


Regenbogengrüße an alle!

Angela



Kommentare:

  1. Die Rolle sieht so schön aus in den Regenbogenfarben. Ganz wundervoll!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Das nenne ich mal eine gute Laune Rolle! Ist dir wirklich gut gelungen und ich hab noch keinen Fehler entdeckt ;o)
    Liebste Dienstagsgrüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  3. Huiii!
    Das sieht ja toll aus!!!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja sehr tricky und sieht wirklich ganz toll aus!!
    Viele liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön geworden und warum falsch, ist doch ein toller Effekt, hast von hinten in die linken Maschen gestochen..fg
    Bei mir stehen zur Zeit Socken an. Mache alles angefangene fertig.
    liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass Du mir schreibst. Danke ; )