Freitag, 20. Mai 2016

Kritzelbücher

Malen und Zeichnen tut mir richtig gut und ist fast schon meditativ für mich.
Ich kann dann wunderbar zur Ruhe kommen.
Zumindest immer im Malkurs.
Aber zu Hause möchte ich auch die eine oder andere kurze Zeichenpause einlegen.
Bei der Nana (klick)  gucke ich so gern Zeichnungen und so hat sie mich schon irgendwie damit angesteckt, da wieder mehr zu machen.

Für diesen Zweck habe ich mir Kritzel-Skizzenbücher gebastelt.



Papier gibt es in unserem Haushalt zu Hauf.
Früher haben wir beide in einer Druckerei gearbeitet, mein Mann heut immer noch. Da ist Papier keine Mangelware : )
Ich hab auch immer ganz viele Papiermuster gehabt. 
Die unterschiedlichsten Grammaturen und Oberflächen.
Vor ein paar Tagen habe ich mir ganz viele verschiedene Papiere zusammen gesammelt und auf DIN A5 Größe geschnitten.



Das war ein bisschen mühseelig mit meinem usseligen Schneider, aber das Ergebnis hat sich gelohnt.



Von kariert über farbiges Papier bis hin zu Bütten- und Zeichenpapier ist alles vertreteten.


 
Alle Papiere wurden gelocht, noch ein festerer Karton vorne und hinten und schon konnte ich alles mit zwei Buchbinderringen zusammen halten.




Habe gleich zwei Bücher gemacht. Eines allein wäre sehr dick geworden. 




Jetzt hab ich immer eines parat liegen und kann ganz schnell loskritzeln, wenns mich in den Fingern juckt.

Euch wünsch ich ein schönes Wochenende.
Die Sonne kommt vorbei  : )

Angela 

 

Kommentare:

  1. Verstehe ich gut. Und die beiden Skizzenhefte sind bestimmt bald gefüllt, kann ich mir gut vorstellen. Durch meine Satzstudio habe ich ebenfalls die feinsten Papiermuster vorrätig. Das alleine ist schon ein großer Genuss, finde die Papiere anzufassen und zu überlegen, welchem Zweck sie dann dienen dürfen.

    Viel Freude damit!

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  2. Toll deine selbst gemachten Skizzenbücher und wenn man die möglichkeit hat ist das doch das nähste so was zu basteln!
    Ich male auch gerne auf alles mögliche an Papiermaterialien!
    Ich wünsche dir viel Freude damit!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Finde ich megagut, solche Skizzenbücher Marke Eigenbau sind natürlich was ganz besonderes. Ich freue mich fortan auf wunderbare Skizzen oder auch vielleicht detailreiche Bilder.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. eine schöne Idee, selbstgemacht Skizzenbücher!
    Bin schon gespannt, was für hübsche Bilder Du uns malst!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Angela,
    sehr gute Idee! Jetzt kannst Du dich ja voll und ganz austoben. Ich hoffe wir bekommen das ein oder andere Bild zu sehen ;o)
    Liebste Wochenendgrüße.
    Kerstin B.
    PS: Danke für deine lieben Kommentare!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass Du mir schreibst. Danke ; )