Samstag, 31. Mai 2014

Kleinigkeit

Eine klitzekleine Kleinigkeit hab ich die Tage ausprobiert.

Ich habe schon lange mit dem Gedanken gespielt, aber die Umsetzung hat nun doch ziemlich lange auf sich warten lassen.

Einen Stein hab ich eingehäkelt.

Erstmal einen ganz kleinen, ein größerer reizt mich allerdings auch noch  ; )





Als Muster hab ich das allseits beliebte "Blümchen" genommen und noch einen weißen Rand außen herumgehäkelt. Die Ränder der Vorder- und Rückseite hab ich dann zusammengehäkelt.

 



Das sind die Farben der anderen Seite.

Auf einem größeren flachen Stein kommt so ein Muster bestimmt besser raus als auf so einem kleinen. Aber bis ich das mal ausprobiere.... das kann dauern.
Der Stein liegt allerdings schon im Garten.



Letzten Mittwoch war ich wieder im Malkurs und habe zwei Tierportraits gemalt:



Herr Löwe





Frau Schaf


Im Herbst soll es eine Ausstellung im VHS-Gebäude unserer Stadt geben, in dem Bilder aus den Kursen meiner Kursleiterin ausgestellt werden.

Ich bin da schon ganz aufgeregt deswegen, weil das ja schließlich das erste Mal ist, dass Bilder von mir öffentlich gezeigt werden. So richtig offiziell mit Vernisage und Live-Musik.



Nächste Woche wird hoffentlich wieder so sonnig wie es schon mal vor einiger Zeit war. Die letzte Woche war echt grauslig kalt hier.



Ich wünsch Euch einen schönen Sonntag und eine tolle neue Woche.

Sonnige Grüße schickt Euch
Angela


Eis-Genießer


 

Kommentare:

  1. Liebe Angela,
    ich finde deine umhäkelten Steine total süß und liebevoll! Deine Bilder sind superklasse! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angela,
    schön sind Deine Steine!
    Und ich freu mich für Dich, dass Du Deine schönen Bilder ausstellen kannst :-)
    Ganz liebe Grüße,
    Kerstin
    Ps: ich glaub, mein Sohn hat den gleichen Hut ;-)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass Du mir schreibst. Danke ; )