Dienstag, 31. Juli 2018

Sonnige Grüße



Vom Gardasee



Schick ich euch!
Angela : )

Freitag, 27. Juli 2018

Er ist fertig!

Mein sommerlicher gehäkelter Lochmuster-Pulli!




Hat ja wiedermal etwas länger gedauert,
Aber so ist das halt, gell.

Aber wunderbar Spaß hat es gemacht.
Und wie der unfertigerweise schon rumgekommen ist.
Italien, Schwarzwald, Allgäu.




Im Schnitt schaffe ich ein gestricktes/gehäkeltes Kleidungsstück im Jahr :-)

Ich habe auch schon wieder etwas neues begonnen. Etwas zum Häkeln UND etwas zum Stricken.

Vielleicht schaffe ich ja beides in den nächsten zwölf Monaten :-)

Viele liebe Grüße
Und ein schönes Wochenende!
Angela

Montag, 23. Juli 2018

Mandala am Montag (25)






Ehrlichkeit

Mein letztes Mandala-Thema heute.
Dann sind alle 25 Mandalas angemalt.

Ehrlichkeit ist ein großes Thema für mich. Ich bin ehrlich.
Das ist übrigens auch so ein Punkt, der dafür spricht  dass ich wohl doch Autistin bin. Ich kann nicht lügen.
Ich lüge auch nicht aus Not.
Ich sage einfach die Wahrheit.
Da eckt man natürlich auch mal an, aber das ist kein Problem für mich.
Es muss ja für mich stimmen.
Und wenn man die Wahrheit nicht mehr sagen darf...

Ich muss allerdings immer wieder mit Entsetzen feststellen ( und das schon mein ganzes Leben lang) wie oft und heftig man doch angelogen wird!
Mal ehrlich, geht euch das auch so?
Es gibt/gab Menschen, in der Schule, in der Arbeit, im Freundeskreis,  in einer früheren Beziehung oder sogar einige in der Verwandtschaft, die einem hemmungslos ins Gesicht lügen.

Wir haben aktuell wieder zwei Fälle gehabt letzte Woche, im Freundeskreis und bei einem sehr nahen Verwandten.
Darum hab ich auch gesagt, dieses Thema muss unbedingt zu meinen Mandalas. Es ist so präsent und beschäftigt mich sehr.

Mein Mann und ich sind auch immer wieder sehr verwundert, wie unehrlich Partner miteinander umgehen.
Man bekommt so einiges mit.

Wir haben für uns jedenfalls entschieden, unseren Kindern immer mit Ehrlichkeit zu begegnen, und ihnen einen ehrlichen Umgang miteinander und gegenüber anderen vorzuleben.

Habt eine schöne sonnige Woche!

Liebe Grüße an euch. Angela



Montag, 16. Juli 2018

Mandala am Montag (24)





Kreativität

Die Fähigkeit, etwas (neues) zu erschaffen.

Ich habe eine schöne Definition gefunden:

“Kreativität bezeichnet i.d.R. die Fähigkeit eines Individuums oder einer Gruppe, in phantasievoller und gestaltender Weise zu denken und zu Handeln. [...] .
Der Kreativitätsprozess wird meist als typische Abfolge von Problemidentifikation (Erkennen von Problemen), Vorbereitungsphase (notwendige Informationen werden gesammelt), Generierungsphase (mögliche Lösungen werden entwickelt) und Beurteilungsphase (Analyse der Lösungen) beschrieben. [...] Kennzeichnend für kreative Produkte ist, dass sie gleichzeitig neu und angemessen, nützlich oder wertvoll für die Lösung eines Problem sind. “
(Zitat aus:   https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kreativitaet-40039#  )

Mir hat diese Definition sehr gut gefallen, weil ich nämlich sehr wohl weiß, dass sich Kreativität nicht nur auf das Erschaffen von künstlerischen Arbeiten oder Werken bezieht, sondern auf jedes Problem angewendet werden kann, so wie oben beschrieben.

Schon während meiner Schulzeit war ich sehr kreativ, was das lernen angeht.
Ich habe immer wieder Hefteinträge oder Arbeitsblätter optisch umgestaltet, um sie für mich schlüssiger zu gestalten. Ich habe z.B. Seiten mit sehr viel trockenem Text in Diagramme und Schaubilder verwandelt, so konnte ich viel mehr damit anfangen.

Erst vor einigen Wochen habe ich mir einen “Kalender/Wochenplan“ selbst gestaltet. Er hilft mir unheimlich viel, denn er ist genau nach meinen Bedürfnissen und meinem Geschmack erstellt. Es macht total Spaß ihn zu benutzen.

Immer wieder finde ich großen Spaß daran, ein Problem mit Kreativität anzugehen und oft auch festzustellen, dass das nötige Material zur Lösung bereits im Haus ist.

Ich liebe es auch, die kreativen Prozesse anderer zu sehen, oder nachzuverfolgen.
Dafür ist das Bloggen prädestiniert.
Danke, dass ihr mich an Eurer Kreativität teilhaben lasst. Ihr habt so großartige Ideen.

Ich schätze sie in jeglicher Hinsicht, die Kreativität.
Egal, ob es darum geht, irgendein Problem zu lösen, oder einfach etwas schönes zu erschaffen.

Ein Hoch auf die Kreativität!!!

Liebe Grüße an euch
Angela


PS. Ich war übrigens im Hinblick auf dieses Mandala auch kreativ, weil ich das ganze Farbkonzept umgeschmissen habe, nachdem ich statt mit dem schwarzen Stift mit einem dunkelbraunen begonnen hatte.  :-) 

Samstag, 14. Juli 2018

Selbstportrait mal anders

Gestern musste ich Passbilder machen lassen. Der Perso läuft bald ab.

Heute morgen fiel mir dann der Kassenzettel in die Hände, den die Photografin mir in das kleine Foto-Mäppchen gelegt hatte.

Und schaut mal:



Irgendwie hat das Foto mit dem Kassenzettelpapier reagiert.

Ich bin jetzt auf der Rechnung :-)

Ansonsten bin ich weiterhin ausgeknockt.
Ich muss seit Mittwoch Blutdrucktabletten nehmen, die ich, wie sich jetzt rausgestellt hat, gar nicht vertrage.
Ich habe die übelsten Magen-Darm-Probleme bekommen.
Für morgen habe ich beschlossen, keine mehr zu nehmen  und am Montag schau ich gleich bei meiner Ärztin vorbei.

Habt noch einen schönen Sonntag!

Angela


Dienstag, 10. Juli 2018

Halli Hallo

Ihr Lieben,

Da bin ich wieder.
Unfreiwillige Pause meinerseits.
Zum einen war mein rechter Arm wegen einer hammerharten Muskelverhärtung fast total außer Dienst für eine Woche, und dann hab ich bei einer Routineuntersuchung erfahren, dass sich mein Blutdruck mittlerweile in absolut schwindelerregenden Höhen befindet.
Das hat mich total ausgeknockt.
Aber wirklich total.

Heute Nachmittag sprech ich erstmal mit meinem Arzt, wie wir das Problem angehen.

Ein paar klitzekleine kreative Projekte hab ich aber doch gemacht.

Zum einen neue gekaufte flüssige Wasserfarbe/Aquarellfarbe/farbige Tinte ausprobiert.
Die sind in Gläschen, und man nimmt mittels einer Pipette Farbe auf eine Muldenpalette und kann sofort loslegen.
Sie sind echt toll, und sind unter anderem auch super prima für Kinder geeignet. Man muss gar nicht gegenständlich malen, man kann mit diesen flüssigen Farben herrlich spielen.



Ich habe ein paar Kleinigkeiten gemalt, die ich dann zu kleinen Bildern und Karten weiter verarbeiten will.





Außerdem gab es zwei Karten zu gestalten für zwei große Gemeinschaftsgeschenke:






Heute Abend will ich endlich mal wieder eine schöne gemütliche Blogleserunde drehen.
Da freu ich mich schon sehr auf euch.

Viele liebe Grüße

Angela

Montag, 25. Juni 2018

Mandala am Montag (23)





Nicht jeder kann alles,
Aber jeder kann etwas!

Ein Motto, das ich mir schon vor einigen Jahren zu Eigen gemacht habe.

Ich dachte früher immer, dass ich alles alleine schaffen muss.
Ist ja schön, wenn man das kann, aber ich habe mich so oft selbst unter Druck gesetzt.
Bis ich dann endlich kapiert habe, dass man gar nicht alles können kann, ja gar nicht alles können muss.

Es ist völlig in Ordnung, eine Aufgabe abzugeben, oder sie gemeinsam zu erledigen.
Es tut gut, einen Gefallen annehmen zu können, oder selbst welche für andere zu tun.

Unter dieses Motto fällt auch:
Gemeinsam sind wir stark.




Der Spruch hängt seit damals gleich neben der Haustüre, so dass jeder ihn lesen und inspiriert werden kann :-)


Ich, für meinen Teil, finde, es ist wirklich so.
Und wenn andere das auch so sehen, dann haben WIR schon gewonnen!

Habt eine sonnige Woche, ihr Lieben!

Angela