Sonntag, 6. Dezember 2015

Tischdecken

Neulich hab ich auf einem Flohmarkt ein paar schöne, alte, handbestickte Tischdecken gekauft, die ich hier gezeigt hab.
Und da haben die Nana und die Susanne gefragt, was ich denn mit denen mache.

Also, 
die für mich besonders schönen und auch unbeschädigten verwende ich tatsächlich auf dem Tisch.
Die kleinen Deckchen, um eine Kerze oder Deko drauf zu stellen.
Die großen Tischdecken für Feste oder Buffet-Tische.

Manchmal gibt es welche, die sehen wunderschön aus, haben aber Löcher oder hässliche Flecken, die werden dann zum Zerschneiden und Nähen hergenommen. Oder eben alles andere, was es nicht auf den "Stapel der Einzigartigkeiten" geschafft hat   ; )

Und nun zeig ich Euch ein paar Beispiele für meine Tischdecken-Weiterverarbeitung:



Stoffherzen 
und 
Lavendelbeutelchen   KLICK

(das ist die richtige Holzfarbe)



Hexagon-gelieseltes Täschchen   KLICK






Nadelkissen vom Nähglas   KLICK
 




diverse Lichtbeutel   KLICK   KLICK
 



in der großen Wendegirlande  KLICK
 



bei der selbstgebauten Lampe aus einem Karteikasten   KLICK
 





und vielen verschiedenen Eulen  KLICK
 


Bin einfach durchs Haus getigert und hab alles geknipst, das ich gefunden hab.

  



Ich hoffe, ihr hattet einen schönen 2. Advent!

Angela

 

Kommentare:

  1. Wie schön!
    Besonders gut gefällt mir ja das Lavendelsäckchen!
    So romantisch :-)
    Ich pers. mag ja diese alten bestickten Tischdecken auch sehr sehr gerne.
    Wenn man sich überlegt, wie viel Arbeit da drin steckt!
    Toll hast du das gemacht :-D
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Es sind wertvolle Teile aus einer vergessenen, vergangenen Zeit. Tischdeckenoder alte Bettbezüge... Und sie besitzen einen ganz eigenen Charme. Sehr attraktive neue Verwendungen lassen dies erneut aufleben.

    Liebe Grüße von Heidrun

    AntwortenLöschen
  3. Das sind ja wunderschöne Sachen aus diesen alten Stoffschätzen geworden. Sehr besonders.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine wunderbare Verwendung und dann mach einfach mal weiter so ;-)

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Eine wunderschöne Sammlung hast Du da zusammengestelt! Ich finde es schön, wenn man den alten Stücken nochmal einen neuen Kontext gibt!
    Habs fein im Advent,
    viele liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass Du mir schreibst. Danke ; )