Dienstag, 19. Dezember 2017

Schlüsselband

Unsere Tochter hatte heute ihren 8. Geburtstag.
Zur Feier des Tages hat sie ihren eigenen Hausschlüssel bekommen.




Damit der sicher mit ihr unterwegs sein kann, musste unbedingt ein Schlüsselband (oder wie auch immer so etwas heißt) her.
Das wollte ich natürlich selbst machen, und habe die erste freie Stunde dafür hergenommen, die sich geboten hat.

Ich hatte nicht wirklich einen Plan, aber gleich eine Idee, wie es gut klappen könnte.



Das Schlüsselband gefällt ihr sehr und heute nach der Schule hat sie ganz stolz die Haustür aufgesperrt.
Ich hoffe es wird sie noch lange begleiten.

Schöne Grüße!
Angela


Kommentare:

  1. Und wenn´s nicht mehr schön aussieht, machst Du ihr einfach ein neues. Tolles Band!!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Super gemacht!
    Ich mag diese Bänder uch gerne!
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke.
      Ich selbst benutze einen großen Karabinerhaken, um den Schlüsselbund evtl. Zu befestigen.
      Aber die sind wirklich praktisch, die Bänder.

      Löschen
  3. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass Du mir schreibst. Danke ; )

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-mail-Adresse, verknüpftes Profil auf Google/Wordpress) an Google-Server übermittelt werden.
Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.