Mittwoch, 11. Oktober 2017

Es herbstelt schon.

Dienstag Nachmittag hat unser Sohn länger Schule und unsere Tochter und ich richten uns dann meist einen Mädelsnachmittag ein.
Gestern wurde gewünscht, dass wir zusammen malen. Herbstlich malen. Mit Blättern die wir gesammelt haben.

Es sind viele nette Kleinigkeiten entstanden.
Meine Tochter hat einen Blätterdrachen gemacht:



Ich habe drei kleine Bilder gemalt in Postkartengröße.
Es hat richtig Spaß gemacht, wieder einmal daheim gemalt zu haben.
Ich nehme mir leider viel zu selten die Zeit dazu.









 Ich bin ganz begeistert von meinem Maiskörnerspruch.
Ich hoffe man kann die Maiskörner auch erkennen.
Unser Sohn schleppt zur Zeit ewig viel Mais an.... ich finde die Körner irgendwie faszinierend.

Schönen Herbst Euch!

Angela


Kommentare:

  1. Na klar kann ich die Maiskörner erkennen und ich finde Eure Kunstwerke wundervoll. Hast Du schon mal mit Playmais gebastelt?

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angela, das sind wunderschöne Bilder, die Ihr gemalt habt. Und das mit den Maiskörnern ist wirklich toll mit dem Spruch dazu. Das passt so schön zusammen.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angela, wie schön! Ein Mädelsnachmittag, toll! Dein Kastanienbild gefällt mir richtig gut ❤️ Und deine Tochter ist auch schon sehr künstlerisch begabt. Liebste Herbstgrüße. Kerstin B.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, da hab ich doch glatt vergessen Danke zu sagen für deine Serientipps ❤️ Danke

      Löschen
  4. Hallo Angela,
    sehr schöne Sachen sind bei eurem Mädels-Bastelnachmittag entstanden.
    Meine Tochter und ich hatten gestern (krankheitsbedingt) auch einen Mädels-Nachmittag und haben auf Wunsch der Tochter Törtchen gebacken.
    Übrigens toll, dass du bei Ricardas kleinem Projekt dabei sein willst. Und mir hilft es tatsächlich mir öfter mal was zu gönnen, wenn ich die Liste vor Augen habe.
    Liebe Grüße,
    Kerstin M.

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass Du mir schreibst. Danke ; )

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-mail-Adresse, verknüpftes Profil auf Google/Wordpress) an Google-Server übermittelt werden.
Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.