Dienstag, 31. Oktober 2017

Dreieckstuch

Es war einmal vor langer, langer Zeit, da begann ich an einem Dreieckstuch zu stricken. Ich weiß gar nicht mehr genau wann, letzten Herbst glaube ich.
Hier der alte Post   dazu.




Das Tuch war dann schon im Frühjahr fertig. Schon ist gut gesagt...
Aber da brauchte ich es ja nicht mehr, war ja dann wärmer.
Also hab ich es hingelegt, die Fäden mussten noch vernäht werden. Und so lag es dann bis zum letzten Wochenende.
Da hab ich die Fäden vernäht.



Gestrickt ist es kraus rechts, begonnen an einer seitlichen Ecke. Der Farbverlauf kommt aus dem Knäuel.
Es ist Sockenwolle : )

Und heute hatte ich es schon umgebunden.
Sehr schön warm macht es.




Habt noch zwei schöne Feiertage,
Oder Herbstferien (wie wir)

Angela



Kommentare:

  1. Das Tuch steht Dir gut, dunkler Haar ist hierfür ideal. Siehst ganz fröhlich aus.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angela, ohjee ich hab auch so Projekte, die seit ewiger Zeit warten, dass ich sie zu Ende bringe...wunderbar, dass Du es geschafft hast, das macht sicher sehr glücklich ;)
    Liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angela, ein wundervolles Tuch ist das! Jetzt kanst Du es tragen und es steht Dir richtig gut. Tolle Farben sind das.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass Du mir schreibst. Danke ; )

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-mail-Adresse, verknüpftes Profil auf Google/Wordpress) an Google-Server übermittelt werden.
Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.