Montag, 25. Juni 2018

Mandala am Montag (23)





Nicht jeder kann alles,
Aber jeder kann etwas!

Ein Motto, das ich mir schon vor einigen Jahren zu Eigen gemacht habe.

Ich dachte früher immer, dass ich alles alleine schaffen muss.
Ist ja schön, wenn man das kann, aber ich habe mich so oft selbst unter Druck gesetzt.
Bis ich dann endlich kapiert habe, dass man gar nicht alles können kann, ja gar nicht alles können muss.

Es ist völlig in Ordnung, eine Aufgabe abzugeben, oder sie gemeinsam zu erledigen.
Es tut gut, einen Gefallen annehmen zu können, oder selbst welche für andere zu tun.

Unter dieses Motto fällt auch:
Gemeinsam sind wir stark.




Der Spruch hängt seit damals gleich neben der Haustüre, so dass jeder ihn lesen und inspiriert werden kann :-)


Ich, für meinen Teil, finde, es ist wirklich so.
Und wenn andere das auch so sehen, dann haben WIR schon gewonnen!

Habt eine sonnige Woche, ihr Lieben!

Angela

Kommentare:

  1. Genau, man muß auch mal delegieren können ;-) , genauso wie man auch mal Hilfe und überhaupt "Gutes" annehmen darf, und zwar mit Genuß und gutem Gefühl.
    Ideal ist dann ein Geben und Nehmen, genau wie Du es meinst!
    Liebgruß, Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau.
      Unsere Kinder haben auch schon ein wenig ein Auge dafür, was es heißt zusammen zu helfen.
      Das freut mich auch sehr.
      LG Angela

      Löschen
  2. Liebe Angela,
    ja, der Spruch ist sehr gut! Im Rahmen , sowie im Mandala gefällt er mir sehr gut!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥
    P.S. Zu den Kommentarfunktionen hatte ich am Freitag was geschrieben, schau doch mal rein und probier das aus, ob es bei Dir auch funktioniert ;O)

    AntwortenLöschen
  3. Du könntest mal in diversen Blogs aus meiner Liste vorbeischauen, dort haben sie gezeigt, was man machen muß, um seine Kommentare wieder per mail zu erhalten, ohne selbst einen Kommentar zu schreiben. Das trifft genau auf Deinen Post zu, denn sie können was, was auch ich nicht konnte ;)

    Familien arbeiten genau nach Deinem Motto.

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt.
      Und ich bin sehr froh, dass die lieben Bloggerinnen, die solche und andere Sachen wissen, es so bereitwillig teilen.
      Ich hab es schon mitbekommen, aber hatte noch keine ruhige Zeit dafür, es umzusetzen.

      Das finde ich auch, mit den Familien.
      Darum kann ich auch überhaupt nicht verstehen, warum in manchen Familien so viel gestritten wird. Ich habe selbst auch Verwandte, die keine gutes Haar am Anderen lassen...
      LG Angela

      Löschen
  4. Ein toller Spruch...und so wahr!
    Die Kommentarfunktion ist wieder möglich...ich hatte u.a. ein Posting dazu geschrieben.

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass Du mir schreibst. Danke ; )

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-mail-Adresse, verknüpftes Profil auf Google/Wordpress) an Google-Server übermittelt werden.
Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.