Dienstag, 10. Juli 2018

Halli Hallo

Ihr Lieben,

Da bin ich wieder.
Unfreiwillige Pause meinerseits.
Zum einen war mein rechter Arm wegen einer hammerharten Muskelverhärtung fast total außer Dienst für eine Woche, und dann hab ich bei einer Routineuntersuchung erfahren, dass sich mein Blutdruck mittlerweile in absolut schwindelerregenden Höhen befindet.
Das hat mich total ausgeknockt.
Aber wirklich total.

Heute Nachmittag sprech ich erstmal mit meinem Arzt, wie wir das Problem angehen.

Ein paar klitzekleine kreative Projekte hab ich aber doch gemacht.

Zum einen neue gekaufte flüssige Wasserfarbe/Aquarellfarbe/farbige Tinte ausprobiert.
Die sind in Gläschen, und man nimmt mittels einer Pipette Farbe auf eine Muldenpalette und kann sofort loslegen.
Sie sind echt toll, und sind unter anderem auch super prima für Kinder geeignet. Man muss gar nicht gegenständlich malen, man kann mit diesen flüssigen Farben herrlich spielen.



Ich habe ein paar Kleinigkeiten gemalt, die ich dann zu kleinen Bildern und Karten weiter verarbeiten will.





Außerdem gab es zwei Karten zu gestalten für zwei große Gemeinschaftsgeschenke:






Heute Abend will ich endlich mal wieder eine schöne gemütliche Blogleserunde drehen.
Da freu ich mich schon sehr auf euch.

Viele liebe Grüße

Angela

Kommentare:

  1. Glücklicherweise ist Blutdruck nichts, was man nicht in den Griff bekommen kann!!! Toller Baum!

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hoffe das schwer.
      Meine Ärztin und ich haben jedenfalls einen guten Plan.
      Wir werden sehen.
      LG Angela

      Löschen
  2. Liebe Angela,
    oh, das mit dem hohen Blutdruck kenn ich, das wurde bei mir letzten Herbst festgestellt, als ich wegen ganz fies entzündeten Insektenstichen beim Doc war ... mittlerweile ist es gut im Griff, zwar nicht ohne Medikamente, aber auch dank gewisser Nahrungsumstellungen :O) Das sit auf jeden Fall gut in den Griff zu bekommen ;O) Alles Gute für Dich!
    Ich hoffe, Deinem Arm geht es auch wieder besser!
    Die Kleinigkeiten, die Du zu Karten umgestalten wirst, sind wunderschön!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, dem Arm geht es auch wieder recht gut. Ich habe ihn soweit es geht immer wieder massiert und speziell Yogaübungen gemacht, die Schulter und Nacken Verspannungen lösen.
      Ich muss wegen dem Blutdruck auch erstmal Tabletten nehmen.
      Aber in ein paar Monaten kann das möglicherweise schon wieder wegfallen.
      Dir auch einen schönen Tag, Claudia.
      LG Angela

      Löschen
  3. Oh, die Karten sind wirklich schöner als die Gesundheitsnachricht! ;-(
    Aber das wird wieder, liebe Angela, laß Dich nicht unterkriegen!
    Ich wünsche Dir von Herzen Gute Besserung!
    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass Du mir schreibst. Danke ; )

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-mail-Adresse, verknüpftes Profil auf Google/Wordpress) an Google-Server übermittelt werden.
Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.